WAS ZEICHNET UNSEREN WHISKY-SHOP AUS?

Eine große Auswahl an edlen Whiskys von renommierten Destillerien!

In unserem Whisky Shop finden Sie eine große Auswahl von edlen Whisky-Sorten von renommierten Destillerien wie Springbank, Laphraoig, Ardbeg und vielen weiteren. Unsere Whiskys zeichnen sich durch einen einzigartigen Geschmack und einer überragenden Qualität aus.

Kein Whisky „von der Stange“!
Single Malt Whiskys stammen aus einer einzigen Brennerei/ Destillerie und sind somit kein „Verschnitt“ aus mehreren Whiskysorten. Des Weiteren bestehen unsere Single Malt Whiskys ausschließlich aus gemälzter Gerste. Diese zwei Faktoren und die hinzukommende lange Reifezeit der Whiskys machen die Single-Malt Whiskys einzigartig im Geschmack – garantiert!

Überzeugen Sie sich selbst.
https://www.rumundwhisky.de/c/whisky


WIE KOMMEN DIE PREISLICHEN UNTERSCHIEDE BEI DEN WHISKYS ZUSTANDE?

Verschiedene Einflüsse haben eine Auswirkung auf den Preis.

In kurzen Worten

  • Der Bekanntheitsgrad einer Destillerie
  • Die Reifezeit des Whiskys
  • Die Anzahl an erhältlichen Abfüllungen
  • Die Qualität

Wie so oft haben verschiedene Einflüsse eine Auswirkung auf den Preis eines Artikels. So auch bei unseren seltenen Whiskys. Bekannte Destillerien wie Springbank, Laphraoig und Ardbeg stehen mit ihrem Namen für eine überragende Qualität ihrer Whiskys. Bei teuren Whiskys kommt eine sehr lange Reifezeit hinzu. So kann ein Qualitäts-Whisky ein Jahrzehnt (oder auch mehr) reifen, bis er schließlich abgefüllt wird und in den Verkauf gelangt.

Bei unseren Whiskys im Whisky-Shop erhalten Sie durch das Label der Flasche alle relevanten Informationen.

  • Wann wurde der Whisky gebrannt? (Distilled)
  • Wann wurde der Whisky abgefüllt? (Bottled)
  • Die wievielte Flasche aus der Abfüllung wird verkauft? (Bottle x of y)

Suchen Sie sich einen Artikel aus und überzeugen Sie sich.
https://www.rumundwhisky.de/c/whisky


WO IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN WHISKY UND WHISKEY?

Vereinfacht: Es wurde versucht zwischen schottischen Whisky und Amerikanischen bzw. Irischen Whiskey zu unterscheiden.

Um den Unterschied des Herkunftslandes sichbar zu machen, begannen die Iren damit ihre Destillate mit einem 'e' zu schreiben. Somit sollte erkennbar werden, dass das Destillat nicht aus Schottland, sondern aus Irland stammt. Im laufe der Zeit hat sich diese Schreibweise jedoch auch in den Vereinigten Staten durchgesetzt, wodurch der ursprüngliche Gedanke - der einfachen Bestimmung der Herkunft - nicht mehr gegeben ist.

Wir geben zu jedem unserer Whiskys in der Produktbeschreibung die Informationen der Destillerie an, wodurch Sie weitere Informationen zu dem gelisteten Artikel erhalten können.